• Hannes

Alltag während Corona

Aktualisiert: 13. Apr. 2021

Auch wir bleiben von den drastischen Maßnahmen nicht verschont. Neben der Schließung unserer Buschenschank bleibt natürlich auch der direkte Ab Hof Verkauf aus. Wie wir unseren Betrieb trotz der Maßnahmen weiterführen und wie wir den Alltag während der Krise bewältigen erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag.



Hagelnetz


Über die Neuanlage von zwei Weingärten habt ihr ja schon in folgendem Blogeintrag erfahren. Nun ist es an der Zeit unsere jungen Rebstöcke auch vor schweren Hagelunwettern – die leider immer häufiger auftreten – optimal zu schützen. Dabei wird das Netz mittels einer am Traktor montierten Vorrichtung abgerollt und mit Kunststoffnägel fixiert.




Holzarbeiten


Auch auf den nächsten Wintereinbruch (der hoffentlich nicht im April kommt) wollen wir uns vorbereiten, denn wir heizen all unsere Häuser noch ausschließlich mit Holzöfen. Daher arbeiten wir unser getrocknetes Holz aus unseren Wäldern auf.